Vita

1984 – 1991           
Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt/M
Studium der Kunstpädagogik
Abschluss: Magister Artium
Schwerpunkt: Grafik
Nebenfächer: Soziologie, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften

 

1991 – 1996  Jugendkunstschule, Offenbach/M
Freie Mitarbeiterin, Vermittlung von Maltechniken,
Plastisches Gestalten

 

1992 – 1997                                  
Atelierkunstschule AKUSCH, Frankfurt/M
Abendkurse  in Malerei
(bei Klaus Schneider, freischaffender Künstler)

 

1992 – 2006 
Schirn Kunsthalle, Frankfurt/M
Freie Mitarbeiterin
Erstellen pädagogischer Programme für Kinder und Jugendliche
Organisation und Durchführung von Ferien- und Tagesprojekten für alle Klassenstufen Führungen für Kinder und Erwachsene

 

seit 2007   Tätigkeit als Kunstlehrerin im Schuldienst

Claudia Weber

Freischaffende Künstlerin

Tel. +49 157 33661536

clauweb@arcor.de

Von 1998 - 2006 Mitglied im Kunstraum MATO, Offenbach

seit 2003 Bund Offenbacher Künstler (BOK) Mitglied im Vorstand BOK seit 2016